Bewerbertag für Bildungsgänge mit „Bethel-Plus“

Praxisnähe und eine intensive Betreuung der Schülerinnen und Schüler sind das Kennzeichen der Bildungsgänge am Berufskolleg Bethel. Im Mittelpunkt stehen dabei Berufsfelder aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich. Zur Beratung und zur Bewerbung für das neue Schuljahr, das im August beginnt, bietet unser Berufskolleg am Samstag, 1. Februar, von 9 bis 14 Uhr einen Bewerbertag in den Räumen Am Zionswald 12 an. Besucherinnen und Besucher können sich bei uns über das Angebot der Schule informieren und auch ihre Bewerbungen einreichen. 

„Gesundheit“ ist neben Sozialpädagogik und Heilpädagogik der jüngste am Berufskolleg angebotene Schwerpunkt. Dessen Kern bilden die Fachoberschule (FOS) mit je einer „Gesundheitsklasse“ in der FOS 11 und 12 und der Bildungsgang „Allgemeine Hochschulreife/Schwerpunkt Gesundheit“ im Beruflichen Gymnasium. 

Beide Bildungsangebote sind „Türöffner“ für ein Studium an einer Hochschule oder für eine Fachausbildung. Sowohl die Fachoberschule als auch das Berufliche Gymnasium am Berufskolleg Bethel bieten zusätzliche Qualifikationen für die Schüler. So wird etwa beim Abitur mit Schwerpunkt Gesundheit die Rettungshelferausbildung (NRW) in Kooperation mit dem Kreisverband Bielefeld des DRK integriert. Die Inhalte der Ausbildung ergänzen und vertiefen die Unterrichtsinhalte theoretisch und praktisch. 

Auch das Fachabitur mit Schwerpunkt Gesundheit bietet Schülerinnen und Schülern eine spezifische Ausrichtung auf den Gesundheitsbereich – und das sowohl bei den Unterrichtsinhalten und den Praktikumsaufgaben als auch in Hinblick auf die eingesetzten Lehrkräfte. Nach erfolgreichem Abschluss der Fachoberschule Gesundheit ist der Übergang in die Qualifizierungsphase des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit und damit der Erwerb des Abiturs möglich. 

Im Schwerpunkt Gesundheit wie auch in den weiteren Bildungsgängen aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich profitieren die derzeit rund 660 Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Bethel von der guten Vernetzung der Schule innerhalb der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Hinsichtlich Praktika und Praxisausbildung wie auch der weiteren beruflichen Laufbahn besteht ein enger Austausch mit den Betheler Krankenhäusern, Einrichtungen und Diensten. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns Sie an unserem Bewerbertag, Samstag, 1. Februar, von 9 bis 14 Uhr Am Zionswald 12 begrüßen zu dürfen.

 

Kooperationspartner

Slick Playground