Impulsforum zum Holocaust-Gedenktag - Ein Zeitzeuge berichtet

Forum Vortrag KZ Befreiung

Es ist mucksmäuschenstill im voll besetzen und sonst so lebhaften Forum des Berufskollegs. Nur die Stimme von Hugo Heinemann erfüllt den Raum. Schulleiter Rudi Hans zeigt den Film „Hugo Heinemann – Zeitzeuge aus Auschwitz“. 

Der Film ist im Frühjahr 2019 als Projektarbeit in der Fachschule für Heilpädagogik entstanden. Die Studierenden Lina Hagedorn, Sarah Ossowski und Pauline Zollfrank haben Hugo Heinemann zu seiner Jugend im Ruhrgebiet und zu seiner Häftlingszeit in den Konzentrationslagern der Nazis interviewt. 

Bewerbertag für Bildungsgänge mit „Bethel-Plus“

Praxisnähe und eine intensive Betreuung der Schülerinnen und Schüler sind das Kennzeichen der Bildungsgänge am Berufskolleg Bethel. Im Mittelpunkt stehen dabei Berufsfelder aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich. Zur Beratung und zur Bewerbung für das neue Schuljahr, das im August beginnt, bietet unser Berufskolleg am Samstag, 1. Februar, von 9 bis 14 Uhr einen Bewerbertag in den Räumen Am Zionswald 12 an. Besucherinnen und Besucher können sich bei uns über das Angebot der Schule informieren und auch ihre Bewerbungen einreichen.