Der Bandworkshop 2019

 

Bandworkshop  

Bandworkshop2

Hier sieht man die Band im Jazzclub

 

Ihr habt doch alle schon mal was von den unterschiedlichen Musikrichtungen gehört, dann kennt ihr bestimmt auch die Richtung Jazz & Blues
In unserer Projektwoche 2019 am Berufskolleg Bethel haben wir das Projekt „Discover and describe – Journalismus entdecken“ gewählt und im Rahmen dessen Projekte begleitet, die uns interessiert haben.  Wir haben vom 08.10-09.10.19 den Bandworkshop von Peter Konopka im Jazzclub Bielefeld besucht und die teilnehmenden Schüler aus den Klassen B19B, D19G, E19B, F19A, B18A, D17A befragt, um mehr über das Projekt zu erfahren.
 
10 Schüler haben dieses Projekt gewählt, da sie gerne und viel Musik hören, Instrumente spielen wie z.B. Klavier, Gitarre, Rassel, Darbuka (eine Art Bongo), Bass und Trommel…, aber auch gerne singen. Die Erwartungen der Schüler an das Projekt waren, dass sie viel Neues dazu lernen und viel zusammen musizieren, was sich im Nachhinein bestätigte. Sie lernten orientalische Musikinstrumente kennen und integrierten diese in die Europäische Musik, wodurch sie sich musikalisch weiterentwickeln konnten. Gemeinsam studierte die Band ein für sie unbekanntes Lied ein (Get Rhythem) und probte rhythmische Übungen. Wie wichtig der Rhythmus ist, bekräftigt der Schüler Haydo: „Die Trommel ist in der Musik wichtiger als man denkt“. Als wir den Jazzclub in Bielefeld besucht haben, ist uns aufgefallen, dass die Schüler stark in ihrem Element waren und es Ihnen sehr viel Spaß gemacht hat zu musizieren. Alle Schüler waren sehr motiviert und konzentriert dabei.
  
Das einstudierte Lied soll am Ende der Projektwoche der gesamten Schülerschaft auf der Bühne vorgestellt werden. Die Band hatte im Projekt sehr viel Spaß und wir sind gespannt auf ihren Auftritt.
 
Es hat uns sehr gefreut dabei zu sein und mal reinschauen zu dürfen.

PROWO19 190718 G